Aktuelles


Speiseplaene Obstkorb 927 464 0315
 Hier finden Sie unsere aktuellen Speisepläne. Folgen Sie diesem Link! Speiseplaene obstkorb 0315


4 E-Ups für den Familien unterstützenden Dienst (FuD)

E Ups 3052

Im Rahmen der Mitarbeiterversammlung des FuD der Lebenshilfe Hildesheim wurden die vier neuen E-Ups vorgestellt. Die Elektrofahrzeuge sind wie gemacht für den Einsatz. Die 39 Mitarbeiter des FuD sind vorwiegend im Stadtgebiet aber auch im Landkreis unterwegs um Einzelbetreuungen, Alltagsassistenzen und Freizeitangebote anzubieten. Die Mitarbeiter kommen als Studenten und Auszubildende aus sozialen und pädagogischen Bereichen, aber auch als Rentner, die sich nach langjähriger Berufserfahrung im FuD sozial einbringen und engagieren möchten. Der seit 1995 bestehende FuD bietet flexible, ambulante Unterstützung und Assistenz für Menschen mit Behinderung, um diesen Eigenständigkeit in ihrer Lebensführung und Freizeitgestaltung zu ermöglichen. Angehörigen soll durch diese Form der Unterstützung die Möglichkeit geboten werden, ihre eigenen Freizeitressourcen zu bewahren und zu erweitern. So können Freiräume zur Erholung und zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden.

Text und Foto: Tobias Plitzko
17.05.2018


Disko am 02.05.2018 in der Kulturfabrik Löseke

Mai Poster

PDF
23.04.2018


Geänderte Öffnungszeiten für das Lädchen

Laedchen 19 23 04
PDF
17.04.2018 Silvia Hartsch


Neue Stellenausschreibungen liegen vor

Anzeige es wurden neue stellenangebote veroeffentlicht Jahr 2017 01
17.04.2018




Neue Frauenbeauftragte

Auch ein weiter Weg beginnt immer mit dem ersten Schritt

Frauenbeauftragte 2018 2906

Anja Schmidt ist die neue Frauenbeauftragte der Lebenshilfe Hildesheim. Ihre Vertreterin ist Brunhilde Schoof.
258 Frauen waren Ende 2017 zur Wahl der Frauenbeauftragten der Werkstatt Hildesheim aufgefordert und konnten zwischen drei Kandidatinnen wählen. Damit ist den gesetzlichen Vorgaben des BTHG nachgekommen und ein Schritt weiter Richtung Verantwortung und Selbständigkeit beschritten.
Anja Schmidt ist seit über 16 Jahren in der Werkstatt Hildesheim und davon alleine 15 Jahre in der Tischlerei. Derzeit arbeitet Sie an der Dekupiersäge. Die meisten KollegInnen in dem Fachbereich sind Männer. Anja Schmidt hat früh gelernt sich bei dem vermeidlich staken Geschlecht zu behaupten. Eine Zeit lang spielte sie als einzige Frau in der Fußballmannschaft der Lebenshilfe.

144 Frauen haben an der Wahl teilgenommen und über die Hälfte der Wählerinnen haben Anja Schmidt gewählt. Um dieser neuen Aufgabe gerecht zu werden, nimmt Anja Schmidt an einer Fortbildung für Frauenbeauftragte teil. Unterstützt wird Sie zukünftig bei der Ausübung Ihrer neuen Tätigkeit von einer Assistenz, die 20 Stunden in der Woche ihr zur Seite steht. Diese Assistenz ist ausgeschrieben und die Bewerbungsgespräche sind terminiert. Anja Schmidt kann die Bewerbungsgespräche kaum erwarten!
Anja Schmidt möchte in Ihrem neuen Amt viel bewegen und hat auch schon ein paar Baustellen entdeckt. So können bislang aufgrund der fehlenden sanitären Einrichtungen für Frauen nur Männer in der Fahrradwerkstatt arbeiten. Eine kontinuierliche weibliche Schwimmbegleitung ist derzeit nicht durgängig gewährleitstet, so dass teilweise nur Männer das Schwimmangebot nutzen können.
Die Gespräche mit den Mitarbeiterinnen sind ihr eine Herzensangelegenheit. Der Bedarf ist da und ihre Sprechzeiten in den drei Standorten der Werkstatt sind gut besucht. Sie bietet Einzel- und Gruppengespräche an. An der Tür zum neuen Büro der Frauenbeauftragten wird stehen “Auch ein weiter Weg beginnt immer mit dem ersten Schritt“

Text und Foto: Tobias Plitzko
16.03.2018



Geänderte Öffnungszeiten für das Lädchen "Schau mal rein"

Laedchen 15 19 03
PDF
13.03.2018

Neue Stellenausschreibungen liegen vor

Anzeige es wurden neue stellenangebote veroeffentlicht Jahr 2017 01
13.03.2018



Disko am 07.03.

März Poster

PDF
28.02.2018



Lebenshilfe Hildesheim erhält Familiensiegel 2018 der Stadt Hildesheim

2018 Famileinfreundlicher Betrieb WEB 2902
vlnr. der geschäftsführende Vorstand der Lebenshilfe Hildesheim Bolko Seidel, Oberbürgermeister von Hildesheim Dr. Ingo Meyer, stellvertretender Vorstand der Lebenshilfe Hildesheim Dr. Sonja Hespelt und das Aufsichtsratsmitglied der Lebenshilfe Hildesheim Dietrich Quäker (1. Stellvertreter)

Gibt es Automatiktüren, Fahrstühle oder Rampen um die die Geschäftsräume und Arbeitsplätze einfach zu erreichen? Wie steht es um die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf? Wird Teilzeitarbeit bei Kinderbetreuung, Elternzeit oder familienfreundliche Urlaubsplanung ermöglicht? Fragen, die bei der Verleihung des Familiensiegels beleuchtet werden. Die Lebenshilfe Hildesheim hat 2018 erstmalig an der Verleihung des Familiensiegels der Stadt Hildesheim teilgenommen und einen umfassenden Fragebogen beantwortet, der zahlreiche Aspekte der Familienfreundlichkeit, Barrierefreiheit und räumlichen Ausstattung hinterfragt. Die Arbeit hat sich gelohnt. Am 15.02. wurden in einer Feierstunde im Rathaus insgesamt 33 Betriebe, Vereine und Organisationen mit dem Siegel ausgezeichnet.

2018 Famileinfreundlicher Betrieb WEB 2898
Vertreter der ausgezeichneten Firmen, Vereine und Organisationen

Erstmals wurde allen Bewerbern das Zertifikat ausgehändigt. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer verlieh die Urkunden gemeinsam mit dem Vertreter des Bündnisses für Familie, Dr. Ullrich Kumme. Das Familiensiegel macht das soziale Engagement des Unternehmens, die gebotenen Strukturen und die besonders barrierearme Gestaltung der Gebäude sichtbar.

Text und Fotos: Tobias Plitzko 27.02.2018



Geänderte Öffnungszeiten im Lädchen "Schau mal rein" am 15.02. und 16.02.



Laedchen 14 15 02

PDF
13.02.2018



Neue Stellenausschreibungen liegen vor

Anzeige es wurden neue stellenangebote veroeffentlicht Jahr 2017 0113.02.2018

Strategieworkshop

27369220 1737367162961941 5201504271391091825 o

Strategieworkshop zur Zukunftsgestaltung - der Führungskräftekreis der Lebenshilfe Hildesheim bearbeitete viele Themen und Planungen, um neue Wege in 2018 für die Lebenshilfe Hildesheim zu gestalten. Vielen Dank an das Team von Progressio Consulting Hannover!

Foto und Text: Hans Grupe Hübner
02.02.2018




Faschingsdisko 2018

Faschingsdisko 2018

PDF
23.01.2018



Bewerbungstraining

20180117 135859

Bewerbungstraining bei der Lebenshilfe Hildesheim.

20180117 144041

Das Seminar "Richtig und erfolgreich bewerben" unter der Leitung von Frau Goldbach hat allen TeilnehmerInnen viel Spass bereitet und Kenntnisse und Methoden vermittelt, sich für verschiedene Arbeitsfelder zu bewerben.

Text: Hans Grupe-Hubner
Fotos: Franz Mittelstedt



Info

Poster 20.01.18 page 001

PDF
11.01.2018

Besuchen Sie auch unser Archiv: Aktuelles 2017


Besuchen Sie auch unser Archiv: Aktuelles 2016

Mehr in dieser Kategorie: « Dienstleistungen Archiv Aktuelles 2017 »