Fachbereich Druck

Druck


Unsere Kompetenz

Wir bieten Ihnen den kompletten Service. Überlassen Sie uns Ihren Druck. Wir kümmern uns um das Layout, den Druck auf unseren professionellen Digitaldruckern, die Weiterverarbeitung der Druckerzeugnisse auf professionellen Maschinen und Geräten für die sorgfältige Papierbearbeitung und den Versand.

Bei uns sind Ihre Daten sicher. Wir arbeiten – zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Für wen wir arbeiten

Uns ist der Privatkunde mit seiner Geburtstagseinladung, der Hochzeitszeitung oder der bedruckten Tischserviette genauso wichtig wie der Industriekunde mit seinen Bedienungsanleitungen und Kundenanschreiben in hoher Auflage. Öffentlichen Auftraggeber, Kirchengemeinden, Stiftungen und Vereine, Gaststätten, Agenturen und Freiberufler gehören ebenfalls zum Kundenkreis.


Unsere Stärken

Wir sind für sie da. Ihre direkte Ansprechpartnerin berät Sie bei der Umsetzung von Druckerzeugnissen. Unsere Mitarbeiter drucken oder kopieren für Sie von Vorlagen oder Druckdateien. Bis zum Format DIN A3 randlos, farbig oder schwarz/weiß und bis zu einer Papierstärke von 300Gramm pro Quadratmeter.

Den Druckauftrag verarbeiten wir manuell perfekt weiter. Auf Wunsch schneiden, falzen, sortieren, nuten, perforieren, heften oder laminieren, kuvertieren und etikettieren wir für Sie. Wenn Sie wollen, bis zum Versand. Sie sagen, was Sie wie und wann benötigen.


Wer bei uns arbeitet

Im Fachbereich Druck arbeiten 10 gut ausgebildete Mitarbeiter. Darunter 9 Beschäftigte mit Behinderung , die bei uns nach ihren Neigungen spezielle Fertigkeiten erworben haben. Unsere Fachkraft ist eine ausgebildete Mediengestalterin mit einer sonderpädagogischen Zusatzausbildung.


Vorteile für Auftraggeber

Wir arbeiten zu marktgerechten Preisen und zahlen unseren Mitarbeitern einen fairen Lohn. Betriebliche Auftraggeber können die Hälfte des Arbeitslohns aus Aufträgen an die Werkstatt mit der Ausgleichsabgabe für die Nichtbeschäftigung von Behinderten verrechnen (§ 140 Sozialgesetzbuch IX). Mit unseren Leistungen sorgen wir dafür, dass Arbeitsplätze in der Region und Produkte „made in Germany“ bleiben.


Sprechen Sie uns an!