Metall

Arbeitsangebot metall 4368
Foto zeigt eine Person an der Drehmaschine

Metall, Technik und große moderne Maschinen begeistern Dich

Du arbeitest gern genau, hast ein gutes Auge und eine ruhige Hand. Schutzbrille, Gehörschutz und Sicherheitsschuhe sind für Dich selbstverständlich. Wenn Du außerdem körperlich fit bist, komm’ zu uns in die Metall-Werkstatt am Römerring.

„Ich arbeite gern an großen Maschinen und nach der Arbeit spiele ich Fußball.“
Karsten Sch. arbeitet in der Metallwerkstatt der Lebenshilfe Hildesheim am Römerring. Sein Hobby Fußball teilt er mit vielen seiner Kollegen.

Metall- und Kunststoffbearbeitung ist unser Ding

In unserer Werkhalle surren die Maschinen. Überall riecht und klingt es nach Metall. Du bohrst zum Beispiel Winkel- oder Flacheisen. Führungsbuchsen werden gedreht oder Anschlussstutzen gefräst. Dabei wird es schon mal lauter. Du arbeitest an großen Bohrmaschinen, an elektronischen Sägen oder an der CNC-gesteuerten Maschine für Dreh- und Fräsarbeiten. Bei allem, was Du tust, stehen Genauigkeit und Arbeitssicherheit ganz obenan.

Metall-Werkstatt: Profis für Präzision

Die Metall-Werkstatt der Lebenshilfe Hildesheim bietet 18 moderne Maschinen-Arbeitsplätze für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Hier stellen wir einfache, feinmechanische Bauteile aus Stahl, Aluminium, Messing und Kunststoff für Maschinenbauunternehmen her.

Die fachliche Anleitung und Betreuung obliegt zwei Meistern mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung

Sie richten jeden Arbeitsplatz individuell unter ergonomischen und auftragsbezogenen Merkmalen ein und unterstützen Beschäftigte bei komplexeren Arbeitsabläufen. In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst der Lebenshilfe sorgt die Gruppenleitung dafür, dass jeder die für ihn passenden Aufgaben findet.
Mehr in dieser Kategorie: « Küche Holz »