A+ A A-
Tobias Plitzko

Tobias Plitzko

Webseite-URL:

Geschenkelädchen "Schau mal rein"

Schau mal rein 9860

Bitte beachten Sie:

Die Öffnungszeiten im Lädchen ab dem 01.01..2022:

Montag - Donnerstag           9.00 - 16.00 Uhr
Freitag                                  9.00 - 14.30 Uhr
Erster Samstag im Monat    9.00 - 13.00 Uhr


Unter Berücksichtigung der Hygienevorgaben
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Sie können weiterhin über unseren Onlineshop die Produkte erwerben. 

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir unsere Produktion und Montage unserer Eigenprodukte vorübergehend eingestellt.

Das Team vom Geschenkelädchen „Schau mal rein“ ist nach wie vor für Ihre Bestellungen und Fragen da. Sie können jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in unserem Onlineshop www.lhhi.de/shop/ aus unserem Sortiment bestellen.

Produkte, die derzeit ausverkauft sind, können leider im Moment nicht nachproduziert werden.

Wir werden weiterhin alle Aufträge so schnell wie möglich bearbeiten und informieren Sie kurzfristig über Änderungen und das weitere Vorgehen. Für Lieferverzögerungen und Nichtlieferbarkeit entschuldigen wir uns im Voraus und bitten um Ihr Verständnis. Die Nachproduktion der Artikel startet schnellstmöglich, sowie die entsprechenden Abteilungen wieder öffnen.

Für uns als soziale Einrichtung steht der Mensch an erster Stelle. Jede einzelne Bestellung ist daher wichtig und wertvoll, denn Sie unterstützen dabei die Teilhabe an Arbeit.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Unterstützung und wünschen Ihnen alles Gute.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß
Ihr Geschenkelädchen Team

Was wir tun

Das Geschänkelädchen "Schau mal rein"
bietet seinen Besuchern im Haus Römerring eine Vielzahl schöner Artikel, die Menschen mit Behinderung hergestellt haben. Bei der Fertigung legen wir großen Wert auf die Verwendung von naturnahen Materialien und auf hochwertige Verarbeitung.
Wir zeigen Ihnen außerdem Ansprechendes für das Büro, Textil, Näh- und Handarbeiten, Geschenke für viele Gelegenheiten sowie Spiele für Jung und Alt. Unser Geschenke-Lädchen finden Sie im Haus am Römerring 96 in Hildesheim.
Kundenparkplätze sind neben dem Lädchen vorhanden.


Sie haben eine Frage?
05121 / 1709 610


weiterlesen ...

Presseberichte Archiv

Presseberichte/ Medieninformationen


Medienmitteilung der Lebenshilfe Hildesheim vom 23.08.2016:
Ein besonderer Gottesdienst zum 10jährigen Jubiläum der Wohnanlage Harsum

Medienmitteilung der Lebenshhilfe Hildesheim vom 22.06.2016:
Große Verdienste um die Eingliederung behinderter Menschen: Lebenshilfe Hildesheim ehrt Hermann Schnipkoweit

Medienmitteilung der Ginkgo Gartengestaltung gGmbH vom 30.05.2016
Grüner Schlüssel zum 1. Arbeitsmarkt

Presseberichte/ Medieninformationen vom Landes- und Bundesverband

2019

Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 15.01.2019
Lebenshilfe beruft erstmals einen Menschen mit Down-Syndrom in ihren Bundesvorstand


Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 25.01.2019
Inklusion ist der beste Schutz, um Ausgrenzung und Diskriminierung zu verhindern

2018

Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 30.11.2018
Privatwirtschaft zu Barrierefreiheit verpflichten!

Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 11.10.2018
Lebenshilfe unterstützt Forderung nach Bundestagsdebatte über vorgeburtliche Bluttests

Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 28.09.2018
Bundespräsident Steinmeier: Die Lebenshilfe steht für Offenheit, Vielfalt und ein partnerschaftliches Miteinanderund ein partnerschaftliches Miteinander

Medienmitteilung des Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 26.09.2018
Ulla Schmidt: „Wer heute Eingliederungshilfe bezieht, muss sich auch in Zukunft darauf verlassen können“

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 28. August 2018
Ulla Schmidt zur Grundsicherung: "Nach dem Detmolder Urteil muss die Bundesregierung endlich handeln"

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 19. Juni 2018
„Recht auf Teilhabe“

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 05. Juni 2018
Kendimiz.de stärkt türkischsprachige Familien in Deutschland

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 22.05.2018
30.000 Euro für das „GeschwisterNetz“ der Lebenshilfe

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 26.04.2018
„Sein Humor baut Brücken“

Medienmitteilung des LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V. vom 16.04.2018
Erklärung der Lebenshilfe Niedersachsen zur Kleinen Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion „Schwerbehinderung in Deutschland“

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 05.04.2018
60 Jahre Arbeit für die Teilhabe aller – auch in der Kunst!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 20. März 2018
Down-Syndrom nicht bei allen Schwangeren suchen!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 15. März 2018
„Ich will nicht abgetrieben werden, sondern auf der Welt bleiben!“

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 24. Januar 2018
Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 24. Januar 2018
Ulla Schmidt: Eine Reihenuntersuchung auf Down-Syndrom darf es nicht geben

2017



Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 14. Dezember 2017
Lebenshilfe: Missstände im Betreuungsrecht beheben!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 30. November 2017
Schutz vor Diskriminierung muss auch in Deutschland besser werden

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 22. November 2017
Menschen mit Behinderung erheben erneut Einspruch gegen Bundestagswahl

Medienmitteilung des LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V. vom 17.11.2017
Wahlrecht für Menschen mit Behinderung kommt – Wohnen muss weiterhin ein soziales Thema bleiben

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 07.11.2017
Kostenloser Online-Kongress "Down Syndrom - leicht.er.leben!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 20.09.2017
Machen Sie es doch mal ganz plastisch!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 19.09.2017
Ulla Schmidt: Lebenshilfe und AfD sind nicht vereinbar

Medienmitteilung des LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V. vom 07.09.2017
„Wie möchte ich leben, wenn ich in Rente gehe?“ – Bewohnervertretungen aus ganz Niedersachsen diskutieren auf Fachtagung in St. Andreasberg

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 12.05.2017
Bundesteilhabegesetz: Chancen nutzen und Risiken begrenzen

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 26.01.2017
Bundestag gedenkt am 27. Januar der „Euthanasie“-Opfer des Nationalsozialismus‘

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 18.01.2017
Tom Mutters und sein Kampf für Menschen mit Behinderung

2016

Medienmitteilung des LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V. vom 16.12.2016
Bundesteilhabegesetz: Noch ein weiter Weg bis zu echter Teilhabe

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 01.12.2016
Lebenshilfe: Mehr Teilhabe erreicht!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 30.11.2016 2/2
Lebenshilfe-Kampagne #TeilhabeStattAusgrenzung erfolgreich

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.  und desBundesverbandes Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) vom 30.11.2016
Wahlrechtsausschlüsse aufheben!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 08.11.2016
Mehr als 7.000 Menschen kamen zur Lebenshilfe-Demo nach Berlin

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 07.11.2016
Lebenshilfe kämpft für Teilhabe statt Ausgrenzung

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 17.10.2016
Lebenshilfe fordert: Menschen mit Behinderung nicht in Pflegeheime abschieben!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 13.10.2016
Er gab Menschen mit Behinderung eine Stimme

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 22.09.2016
Lebenshilfe befürchtet Dammbruch: Fremdnützige Forschung an Menschen mit Demenz darf es nicht geben!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 20.09.2016
Lebenshilfe kämpft weiter für wesentliche Verbesserungen am Bundesteilhabegesetz und am Dritten Pflegestärkungsgesetz!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 19.09.2016
Ulla Schmidt als Bundesvorsitzende der Lebenshilfe wiedergewählt – Der Kampf für ein besseres Bundesteilhabegesetz geht in die heiße Phase

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 16.09.2016
Flash, die Supermaus, ist die Preisträgerin der Familiale 2016

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 07.09.2016
Wieder Betrugsvorwürfe vor Paralympics - Lebenshilfe gegen Generalverdacht bei Sportlern mit geistiger Behinderung

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 02.09.2016
Lebenshilfe erfolgreich – Bundessozialministerium hebt Diskriminierung behinderter Menschen endlich auf

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 23.08.2016
Schon mehr als 50.0000 Unterschriften für Lebenshilfe-Petition

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 22.08.2016
Lebenshilfe fordert: Wahlrecht für alle Bürger!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 18.08.2016
Lebenshilfe fordert: Keine Reihenuntersuchung auf Down-Syndrom!

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. vom 15.07.2016
Lebenshilfe startet bundesweite Kampagne für Teilhabe statt Ausgrenzung

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 07.07.2016:
Lebenshilfe sagt geplanten Gesetzen den Kampf an

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 27.06.2016:
Pflegestärkungsgesetz III: Lebenshilfe geschockt über Diskriminierung

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 13.06.2016:
Lebenshilfe-Preis BOBBY 2016 für Schauspielerin Annette Frier und den WDR-Fernsehfilm "Nur eine Handvoll Leben"

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 06.06.2016:
Wie verändert Pränataldiagnostik unsere Gesellschaft? Morgen beginnt internationale Ethik-Tagung in Berlin

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 30.05.2016:
Lebenshilfe: Teilhabe nicht in Pflege und Sozialhilfe verschieben

Medienmitteilung der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. 20.05.2016:
Lebenshilfe: Medikamententests dürfen nur mit Einwilligung der Patienten möglich sein!
weiterlesen ...

Pressespiegel Archiv

2018

Unser Sohn leidet nicht - 24.10.2018 HAZ

Hier geht es um viel mehr als um Sport und Bewegung - 13.10.2018 - HAZ


Auf der Tanzfläche sind alle gleich - 06.10.2018 - Kerhwiederer Tanzfläche sind alle gleich - 06.10.2018 - Kehrwieder

Träger übernimmt ehemalige Moschee - 27.09.2018 Wohlfahrt online


Polizei übergibt DIK-Moschee - 26.09.2018 HAZ

Lebenshilfe zeichnet vorbildliche Firma aus - 08.08.2018 Huckup


Eine aktive Förderung fürs Leben - 24.07.2018 - LDZ


Blühendes Leben, wo einst Hass herrschte - 14.07.2018 - Kehrwieder am Sonntag

Neuer Besitzer für ehemalige Islamisten-Moschee - 11.07.2018 - HAZ

e-Ups- 17.05.2018 - HAZ


Nachteinsatz im Grünschnittberg - 02.05.2018 - HAZ

Lebenshilfe kritisiert AfD- Anfrage - 24.04.2018 - HAZ

Der Blick ins Dekolleté bleibt gefälligst tabu - 06.03.2018 - HAZ


Neue Frauenbeauftragte - 02.03.2018 - LDZ

Familiensiegel Hildesheim 2018 - 17.02.2018 - HAZ

2017

Hildesheim Drispenstedt Adventsmusik aus Sartedt - 11.12.2017 - HAZ

Chance gut genutzt 30.11.2017 - LDZ


Kochen ist für mich das allerschönste - 30.11.2017 - HAZ


Großer Mut sich den Kampfrichtern zu stellen - 17.06.2017 - LDZ


Olympia inklusiv - 17.06.2017 - Kehrwieder


So etwas habe ich noch nicht erlebt - 16.06.2017 - HAZ


Ein Hauch von Olympia - 14.06.2017 - HAZ

Rotary Club Hildesheim - 12.06.2017 - HAZ

Eine gemeinsame Tafel für mehr als 1000 Gäste - 06.06.2017 - HAZ

Rotary- Club spendet 6000€ an die Lebenshilfe - 27.05.2017 - LDZ

Die Aktion Mensch gibt 135500 Euro - 26.04.2017 - HAZ


Special Olympics kündigen sich an - 07.04.2017 - Eintracht News


Die Kraft, Menschen zu bewegen - 29.03.2017 RUBS


Auch vom Quad aus wird der Müll eingesammelt - 27.03.2017 HAZ

2016

Protest gegen Ausgrenzung - 13.11.2016 Kehrwieder

Zu besuch bei den Kolengen von Morgen - 10.2016 Halokaz

Behindertenwerkstätten geraten in die Kritik - 18.10.2016 HAZ
Leserbrief des Werkstattrates 18.10.2016

Lebenshilfe Stiftung nimmt Arbeit auf - 15.10.2016 HAZ

Lebenshilfe Wohnanlage Harsum feiert Jubiläum - 07.2016 HALOKAZ


Ein selbstbestimmtes Leben - auch mit Behinderung - 20.07.2016 HAZ


Grillabend bei der Lebenshilfe - 17.07.2016 Kehrwieder am Sonntag

Lebenshilfe gibt Rückenwind für erfüllten Ruhestand - 07.07.2016 HAZ


Stiftung hilft der Lebenshilfe - 29.06.2016 - HAZ

Lebenshilfe ehrt Hermann Schnipkoweit - 29.06.2016 - LDZ

Auszeichnung für Hermann Schnipkoweit - 24.06.2016 - HAZ

Kulturelle Vielfalt für alle- 18.05.2016 - LDZ

Wie gestalte ich meinen Ruhestand - März 2016 - Das Magazin

Mitmach- Zirkus schlägt sein Zelt in der Nordstadt auf - 20.04.2016 - HAZ

Auftrittsankündigung Notenträumer - 24.02.2016 - RUBS

2015

Gesundheitstag in der Lebenshilfe Hildesheim - März 2015 - der Drispenstedter

Ira kocht was Leckeres - 08.01.2015 - HAZ
weiterlesen ...

Presse und Archiv

Presse und Archiv 0531

Presseberichte

Pressespiegel

Pressearchiv



Lebenshilfe Hildesheim - Kurzvorstellung

Die Lebenshilfe Hildesheim e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Behinderung, für Eltern und Angehörige, für Freunde, Mitarbeiter und Förderer. Sie ist ein juristisch eigenständiger, parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein, der 1963 von Eltern geistig behinderter Kinder gegründet worden ist. Arbeiten, Wohnen und Leben bei der Lebenshilfe Hildesheim.

Sie gehört mit ihrer gemeinnützigen Werkstatt Hildesheim und den Tochtergesellschaften Ginkgo Gartengestaltung gem. GmbH, Lebenshilfe Wohnanlagen gGmbH Harsum und Gemeinnützige Wohnanlage Sarstedt GmbH, sowie dem Wohnen im Stadtteil zu den größeren Arbeitgebern in und um Hildesheim. Menschen mit Behinderungen aller Altersgruppen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse stecken das weite Feld für unsere sozialen und betrieblichen Aufgaben im Raum Hildesheim ab.

Der Familien unterstützende Dienst bietet Menschen mit Behinderung flexible Unterstützung und Assistenz, die ihnen eine eigenständige Lebensführung und Freizeitgestaltung ermöglichen.
Im Bereich „Berufliche Bildung“ bereiten wir den Übergang von Teilnehmer*innen in das Arbeitsleben vor. Wir fördern Selbstständigkeit im Alltag, ebnen Wege für weiterführende Rehabilitationsmaßnahmen oder entwickeln gemeinsam Schritte zum Wechsel in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Gruppenleitungen der einzelnen Fachbereiche in der Werkstatt bringen ihre Fachkompetenz und die sonderpädagogische Zusatzausbildung mit und sind Profis für Arbeitseinteilung und Aufgabenplanung. Wir stellen ein fassettenreiches Arbeitsangebot und ergonomische Arbeitsplätze bereit. Eine Vielzahl ergänzender Sport-, Bildungs-, Kunst- oder Freizeitangebote runden den Arbeitsalltag ab.

Die Angebote des Seniorentreffs stehen unter dem Aspekt, aktiv bleiben – die Freizeit genießen und bieten persönliche Freiräume, viel Spaß, Abwechslung, Zeit zur Erholung und neue Lebens- und Lernerfahrungen.
Die Partnervermittlung „Schatzkiste“ bietet Menschen mit Behinderung Unterstützung und Beratung bei der Suche nach einer Partnerschaft oder Freundschaft.

Das Engagement der Lebenshilfe Hildesheim e.V. umfasst darüber hinaus das Griffbereit und Rucksackprogramm für Kindergarten- und Grundschulkinder und das Quartiersmanagement in der Nordstadt.

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung dabei, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden.
Weil jeder Mensch zählt - #besonders. wertvoll.

Lebenshilfe Hildesheim e.V.
Vorstand Hans Grupe-Hübner
Am Flugplatz 9
31137 Hildesheim
Telefon: 0 5121 170980
Fax: 0 5121 1709878
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lebenshilfe-hildesheim.de


Zahlen

Vereinsmitglieder 2017 
  • 411 Mitglieder


  • Beschäftigungsplätze in den Werkstattstandorten

    Römerring 96
  • 235 Plätze

  • Hildebrandstraße 95
  • 265 Plätze

  • Am Flugplatz 9
  • 108 Plätze

  • Käthe-Paulus-Straße 7C
  • 50 Plätze

  • Bischof-Janssen-Straße 31
  • 12 Plätze

  • Insgesamt
  • 670 Plätze


  • Wohnangebote
    Gemeinnützige Wohnanlage Sarstedt GmbH
  • 37 Plätze

  • Lebenshilfe Wohnanlagen gGmbH 
  • 46 Plätze

  • Wohnen im Stadtteil
  • 18 Plätze

  • Kontakt und weitere Infos

    Lebenshilfe Hildesheim e.V.
    Am Flugplatz 9
    31137 Hildesheim

    Tel.: 05121 17 09 – 80
    Fax.: 05121 17 09 – 878

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.lhhi.de

    https://www.lhhi.de/shop/
    weiterlesen ...

    Kleingeräteprüfer

    Arbeitsangebot Kleingeraetepruefer 1836
    Foto zeigt zwei Personen bei der Kleingeräteprüfung

    Arbeiten mit modernen Geräten

    Wir sorgen für Sicherheit und prüfen alle elektrischen Geräte in der Lebenshilfe Hildesheim. Und Du kannst dabei sein.
    Nach einer Schulung konnten wir mit modernen Prüfgeräten gut umgehen. Und Du kannst es auch. Wenn Du mit uns Computer, Fernseher, Kaffeemaschinen, Kabeltrommeln oder Bohrmaschinen kontrollieren möchtest, dann komm doch einfach am Römerring vorbei. Wir zeigen Dir gerne unsere Arbeitsplätze.

    Eine wichtige Aufgabe

    Wir führen einen sogenannten E-Check durch, damit alle Geräte immer in Ordnung sind. In unseren Werkstätten und Wohnanlagen ist immer genug zu tun. Wir gehen in kleinen Teams los und arbeiten alles nacheinander ab. Es ist eine verantwortungsvolle Aufgabe.
    weiterlesen ...

    Handwerker

    Arbeitsangebot Haushandwerker 4226
    Foto zeigt drei Personen bei der Montage eine Gewächshausfundamentes

    Anpacken und etwas schaffen

    Kannst Du Dir vorstellen, mit Werkzeug zu arbeiten und mit uns Zimmer zu renovieren oder draußen etwas zu bauen?
    Hier kannst Du beim Tapezieren mitmachen, Möbel zusammenbauen oder ein Gartenhaus mit uns aufstellen. Wenn Du zupacken kannst oder auch Lust auf etwas Neues hast, dann bist Du bei uns genau richtig.

    Oft auf Achse

    Wir sind ein vielseitiges Team, das verschiedene Arbeiten an unterschiedlichen Orten ausführt. Wir haben viel Abwechslung und Spaß und erleben immer wieder etwas Neues. Morgens wird besprochen, was zu tun ist, danach packen wir das nötige Werkzeug in unsere Fahrzeuge und dann geht es schon los. Es ist cool zu sehen, was man geschafft hat und wie zufrieden die Kunden mit uns sind.

    Wenn Du es mal ausprobieren möchtest, komm doch einfach mal am Römerring vorbei.
    weiterlesen ...
    Diesen RSS-Feed abonnieren